WHY SO SERIOUS?/ w MØRBECK (Code is Law) / w FUNKTION ONE

20.02.2016. Why so serious?

Mit der nunmehr 8. Why so serious? unterziehen wir uns für dieses Mal einen Transformationsprozess, der es uns erlaubt, eine unvergessliche Nacht voller menschlicher Emphase, authentischer Freude und ekstatischer Solidarität zu erleben

DJ
MØRBECK (Code is Law)
► https://www.facebook.com/moerbeckmusic

https://soundcloud.com/moerbeck

DENNIS PABST (Static.Blank)
► https://www.facebook.com/STATICbochum
► https://soundcloud.com/dennispabst

DER LETZTE TAKT (Subkultur Bochum)
► https://www.facebook.com/derletztetaktsubkulturbochum
► https://soundcloud.com/derletztetakt

FAB!O (Why so serious?)
► https://www.facebook.com/djfabio.sounds
► https://soundcloud.com/fab_diamond

Visuals
NACHTSICHT (Lunatic Circus)

Wir haben uns dazu entschlossen diese Why so serious? als 1-Floor-Ereignis zu stricken, weil wir davon ausgehen, dass diese vermeintliche Beschränkung, die Bedingung der Möglichkeit zur Entfaltung neuer Freiheits- und Erlebnisgrade ist. Durch die Konzentration auf den einen Floor schaffen wir die Möglichkeit, dass wir alle der einen Geschichte beiwohnen und zumindest für eine kurze Zeitspanne das Gefühl haben, das Gleiche erleben zu dürfen. Mit der Erfahrung dieser fast schon tribal-archaischen Konstruktion von Tanz, menschlicher Wärme und technoid verursachter Transzendenz wollen wir ein neues Feuer in uns entfachen, welches uns hilft, die Welt nach unseren Vorstellungen umbauen zu können.

✪ no homophobia ✪ no racsim ✪ no exploitation ✪ no scooping

Ganz besonders freuen wir uns auf MØRBECK , der seit Jahren eine Institution im internationalen Technobetrieb ist und mit seinem Label Code Is Law eine großartige Fabrik für vielschichtigen, sich selbst erfrischenden Sound gegründet hat.

Hier ein paar Auszüge aus seiner Bio.

Der aus Berlin stammende Mørbeck war bereits in seiner Jugend fester Bestandteil der Clubszene der Hauptstadt. Besonders inspiriert vom Hip Hop und dem Techno der 90er, begann er 2002 sein eigenes Studio aufzubauen und produzierte seine ersten Hip Hop und Electro Beats. Knapp 8 Jahre später erschienen, nach einigen anderen Projekten, die ersten Mørbeck Releases auf dem Label Vault Series, welche sofort große Anerkennung erhielten. Daraufhin folgten Produktionen und Remixe unter anderem auf den Labels Perc Trax, Soma, M-Rec und Fifth Wall. Er war sowohl Resident im Monasterio (Moskau) als auch im Stattbad Wedding (Berlin). Daneben spielte er in zahlreichen Clubs und auf diversen Festivals in Europa und über dessen Grenzen hinaus.

2013 gründete er sein Label „Code Is Law“ und schuf eine Plattform für sich und andere Künstler, die seine spezielle Vision und Leidenschaft für Techno teilen.
Die dort spürbare Liebe zur Kunst und sein Anspruch auf Facettenreichtum spiegelt sich neben der Labelarbeit, auch stets in seinen Sets wider. Die Einflüsse aus seiner musikalischen Vergangenheit fließen nunmehr alle zusammen und prägen den typischen Mørbeck-Sound: Rauher, grooviger, melodiöser Techno der sich immer wieder neu erfindet.
Paradebeispiel hierfür ist sein aktuelles Herzstück, die im Herbst 2015 erschienene Doppel EP „T.R.I.P.S“.

mehr iinfos folgen bald.

▼ Show More Information

Hans-Böckler-Straße, 44787
Bochum
20 February , Saturday 23:00

More Events Nearby

 10 March , Saturday
 Westfalenhallen Dortmund, Dortmund
 17 March , Saturday
 E-tropolis Festival, Oberhausen
 10 March , Saturday
 Turbinenhalle Oberhausen, Oberhausen
 21 March , Wednesday
 Messe Essen, Essen
 10 March , Saturday
 Westfalenhallen Dortmund, Dortmund
 23 February , Friday
 Cosmo Club, Oberhausen
 11 March , Sunday
 SIGNAL IDUNA PARK, Dortmund
 18 March , Sunday
 SIGNAL IDUNA PARK, Dortmund
 16 March , Friday
 Westfalenhallen Dortmund, Dortmund
 24 February , Saturday
 König-Pilsener-ARENA, Oberhausen
 23 February , Friday
 ESSENCE, Essen
 11 March , Sunday
 SIGNAL IDUNA PARK, Dortmund
 17 March , Saturday
 König-Pilsener-ARENA, Oberhausen
 24 February , Saturday
 Studio Essen, Essen
 26 February , Monday
 SIGNAL IDUNA PARK, Dortmund
 11 March , Sunday
 SIGNAL IDUNA PARK, Dortmund
 09 March , Friday
 Steffy Oberhausen, Oberhausen
 09 March , Friday
 Turbinenhalle Oberhausen, Oberhausen
 01 March , Thursday
 MOTORRÄDER DORTMUND, Dortmund
 16 March , Friday
 VILLAGE Dortmund, Dortmund
 24 February , Saturday
 3D Wuppertal, Wuppertal
 24 February , Saturday
 Butan Club (official), Wuppertal
 24 February , Saturday
 König-Pilsener-ARENA, Oberhausen
 23 February , Friday
 König-Pilsener-ARENA, Oberhausen
 26 February , Monday
 SIGNAL IDUNA PARK, Dortmund
 03 March , Saturday
 VELTINS-Arena, Gelsenkirchen
 10 March , Saturday
 Kulttempel Oberhausen, Oberhausen
 10 March , Saturday
 Matrix Bochum, Bochum
 03 March , Saturday
 Steffy Oberhausen, Oberhausen
 03 March , Saturday
 Sporthalle "Am Hallo", Essen
 25 February , Sunday
 König-Pilsener-ARENA, Oberhausen
 10 March , Saturday
 Westend Club, Essen
 03 March , Saturday
 Turbinenhalle Oberhausen, Oberhausen
 24 February , Saturday
 Stadion Niederrhein, Oberhausen
 24 February , Saturday
 Nightrooms Dortmund, Dortmund