Von der Notwendigkeit, den Weltraum zu ordnen

Eine Studentin beginnt eine Affäre mit ihrem verheirateten Professor, und schon bald muss sie die Grundlagen der Astrophysik am eigenen Leib erfahren. Bertolt Brecht schreibt sein Stück Leben des Galilei im amerikanischen Exil neu und gerät vor das Komitee für unamerikanische Umtriebe. Auf einer einsamen

Polarstation am Südpol trifft ein an Liebeskummer leidender Forscher auf seinen Rivalen. Albert Einstein versucht, mit dem Verlust seines ersten Kindes zurechtzukommen. Ein sprachgesteuerter Lift nimmt eine Anweisung etwas zu genau …

Goldschmidts geistreiche und berührende Erzählungen bieten faszinierende Einsichten in die menschliche Natur. Sie erzählt von der Rolle der Frauen in der Forschung, von Wendepunkten im Leben berühmter Wissenschaftler und Künstler, vom jüdischen Überleben nach dem Zweiten Weltkrieg, von Liebe und Sex und der immer aktuellen Suche nach Erkenntnis. Von der surrealen Miniatur bis zur epischen realistischen Erzählung, von historisch bis utopisch zeigt sich Pippa Goldschmidt als versierte, unterhaltsame Autorin, der es gelingt, mit jeder Geschichte neu zu überraschen und zu faszinieren.

Pippa Goldschmidt wuchs in London auf und lebt heute in Edinburgh. Sie absolvierte an der University of Glasgow ein Masterstudium in Creative Writing. 2012 gewann die promovierte Astronomin den angesehenen Scottish Book Trust/Creative Scotland New Writers Award. Ihre Erzählungen, Gedichte und Essays sind in vielen internationalen Publikationen, etwa der New York Times, erschienen. Ihr erster Roman »Weiter als der Himmel« war nominiert für den Dundee International Book Prize, und »Von der Notwendigkeit, den Weltraum zu ordnen« stand auf der Longlist des Frank O’Connor International Short Story Award.

Indiebook-Special: Culturbooks Verlegerin Zoë Beck wird den Abend mit einer kurzen Verlagspräsentation beginnen!

Eintritt: 5 €

▼ Show More Information

Brunnenstraße 181, 10119
Berlin
12 April , Thursday 20:00

More Events Nearby

 09 January , Wednesday
 Berlin, Berlin
 31 December , Monday
 Berlin, Berlin
 29 December , Saturday
 Festsaal Kreuzberg, Berlin
 29 December , Saturday
 Mercedes-Benz Arena Berlin, Berlin
 13 January , Sunday
 Max-Schmeling-Halle Berlin, Berlin
 31 December , Monday
 Events am Brandenburger Tor, Berlin
 10 January , Thursday
 Mercedes-Benz Arena Berlin, Berlin
 21 December , Friday
 Festsaal Kreuzberg, Berlin
 13 January , Sunday
 Max-Schmeling-Halle Berlin, Berlin
 01 January , Tuesday
 Festsaal Kreuzberg, Berlin
 20 December , Thursday
 Bi Nuu, Berlin
 12 January , Saturday
 Mercedes-Benz Arena Berlin, Berlin
 31 December , Monday
 Funkhaus Berlin, Berlin
 10 January , Thursday
 Mercedes-Benz Arena Berlin, Berlin
 01 January , Tuesday
 Pariser Platz, Berlin
 05 January , Saturday
 Mercedes-Benz Arena Berlin, Berlin
 18 January , Friday
 Heimathafen Neukölln, Berlin
 20 December , Thursday
 Lindenpark Potsdam, Potsdam
 15 January , Tuesday
 Evolve Yoga, Berlin
 05 January , Saturday
 BoBo Fuego, Berlin
 31 December , Monday
 Mommsenstadion, Berlin
 29 December , Saturday
 Mercedes-Benz Arena Berlin, Berlin
 12 January , Saturday
 Maritim Hotel Berlin, Berlin
 20 December , Thursday
 Kesselhaus & Maschinenhaus (Kulturbrauerei), Berlin
 22 December , Saturday
 Lange Nacht, Berlin
 05 January , Saturday
 Mercedes-Benz Arena Berlin, Berlin
 11 January , Friday
 Mercedes-Benz Arena Berlin, Berlin
 06 January , Sunday
 Mercedes-Benz Arena Berlin, Berlin
 17 January , Thursday
 Mercedes-Benz Arena Berlin, Berlin
 15 January , Tuesday
 Mercedes-Benz Arena Berlin, Berlin
 29 December , Saturday
 Kesselhaus & Maschinenhaus (Kulturbrauerei), Berlin
 14 January , Monday
 Mercedes-Benz Arena Berlin, Berlin
 28 December , Friday
 Lido Berlin, Berlin
 22 December , Saturday
 Neu-Helgoland, Berlin
 12 January , Saturday
 Lindenpark Potsdam, Potsdam
 02 January , Wednesday
 Tangotanzen macht schön, Berlin