Tag der offenen Tür bei der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt

Beim Tag der Offenen Tür gibt es für Groß und Klein die Möglichkeit, bei der generalsanierten Polizeiinspektion Würzburg-Stadt

am Dienstag, den 3. Oktober 2017 in der Zeit von 10-17 Uhr

einen Blick hinter die Kulissen der Polizeiarbeit zu werfen.

Die neugestaltete Polizeidienststelle öffnet an diesem

Tag ihre Pforten und bietet allen interessierten Besucherinnen und Besuchern ein umfangreiches Angebot für alle Altersgruppen zum Mitmachen und Ausprobieren.

Dazu zählen unter anderem auch ein Hubschraubersimulator, ein Polizeiboot sowie eine große Fahrzeugschau, bei der viele Dienstfahrzeuge der Bayerischen Polizei genau unter die Lupe genommen werden können. Zudem gibt es ein breites Angebot für Kinder und Jugendliche mit Kinderschminken, Malwettbewerb, Jugendquiz, Buttonaktion und vielem mehr.

Bei der Vorführung der Polizeidiensthunde kann man erleben, wie z. B. eine Rauschgiftsuche funktioniert. Interessierte können sich an den zahlreichen Aktionsständen unter anderem über Themen wie Einbruchschutz, Sicherheit für Senioren, Alkohol und Drogen, Jugendschutz und Diebstahlsprävention informieren.

Welche Aufgaben gibt es im 24-Stunden-Schichtbetrieb bei der Polizei für den verantwortlichen Dienstgruppenleiter? Zwei erfahrene Kollegen stehen für alle Fragen rund um ihre Tätigkeit ebenso zur Verfügung wie der Leiter der Polizeiinspektion, Walter Ehmann, der eine spezielle „Chef-Fragestunde“ anbietet.

Außerdem können sich Jugendliche, die Interesse am Polizeiberuf haben, bei der Einstellungsberaterin Infos aus erster Hand holen.

Für das leibliche Wohl der Gäste ist ebenfalls gesorgt. Es gibt unter anderem Getränke sowie Kaffee und Kuchen.

http://www.polizei.bayern.de/unterfranken/news/veranstaltungen/index.html/265261

▼ Show More Information

Augustiner Straße 24-26, Würzburg
adress is not specified
03 October , Tuesday 10:00