Mystic Friday meets Bicycle Day

Einlass: 22:00
COME TOGETHER…!

75 Jahre Bicycle Day / eine Hommage an Dr. Albert Hofmann

Gastredner:
23:00 Micky Remann - Liquid Sound - Bad Sulza: „Die Räder im Kopf“
und andere Gastredner zum Thema: LSD und die Entstehung der Psychedelic Trance Kultur

LIVE:
EAT STATIC - UK

Mainfloor:
24:00 Naveen

- Audiopirates - Berlin / Goa
05:00 LIVE: EAT STATIC - UK
08:00 Alice D. - Waldfrieden OA - Münster

Dragon Floor:
01:00 - 09:00 DIALEKTROLABIM
Diavolo (Soundviecher), Abralabim (Fractal Nebula Rec / Discovalley), + Elekroengel (Soundviecher) - Berlin

Visuals & Arts:
Flourooptics - Neubrandenburg
Bodypainting by B-Painted
Mapping by Resorb
Laser & Lights by Basti

------------------------------------------------------------------------
Eintritt:
17,00 Euro, Garderobe inclusive

Die Leute, die nur zum ersten Teil des Abends kommen wollen, zahlen auch 17 Euro, haben aber die Möglichkeit 10 Euro zurückzuerhalten, wenn sie bis 1 Uhr nachts den Club verlassen...!

Wer länger bleibt von dem nehmen wir an, dass er auch am Rest der Party teilnehmen möchte...und der hat dann auch die richtige Entscheidung getroffen, denn was bedeutet schon alle graue Theorie...;-)

--------------------------------------------------------------------------

Der 2. Weltkrieg tobt und steuert seinem Höhepunkt entgegen, da steht ein Schweizer Chemiker in seinem Labor in Basel und unternimmt einen Selbstversuch mit einer Substanz, von der er vermutet, das sie interessante Eigenschaften hat im Bezug auf das menschliche Bewusstsein...!

Er nimmt die kleinste noch wirksame Dosis...(250 Mikrogramm)...so dachte er....danach wurde ihm ganz seltsam zumute, er setzte sich auf sein Fahrrad und fuhr von seinem Labor nach Hause...!

....später stellte sich heraus, dass diese Dosis eine totalen Kontroll-...also Egoverlust bewirkt, und es die 12 fache Menge der kleinsten noch wirksamen Dosis war....!!!!

Es war die erste psychedelische Reise in der Geschichte der Menschheit, wenn man mal von den Ajahuasca, Mescalin und Pilzritualen der schamanischen Völker dieser Erde absieht, die diese Erfahrung schon seit Jahrtausenden gemacht haben...;-)

Diese Fahrradtour wurde weltberühmt, und sie fand statt am 19.04.1943....und sie veränderte die Welt für immer...!!!!

Der Mann hiess Dr. Albert Hofmann.

SO wird Geschichte gemacht, nicht mit Waffen und Bomben...!

Es war der erste bewusste Selbstversuch eines Menschen mit einer Substanz, die heute unter dem Namen LSD berühmt und berüchtigt ist...!
Das zu dieser Zeit stärkste bekannt Psychedelikum...
zugänglich gemacht unter dem Namen "Lysergic 25"...!

Es dauerte ca. 20 Jahre, bis dieses Molekül eine weltweite Kultur-, Musik und Bewusstseinsrevolution einleitete...deren Auswirkungen bis heute um die Welt gehen....trotz aller Verbote und Restriktionen!
Und es dauerte weitere 20-30 Jahre, bis diese Erfahrung, die viele Millionen Menschen seit dieser Zeit bis heute machen durften, in der Entwicklung einer Maschine kondensierte, die heute in jedem Haushalt und jedem Büro steht...: dem Computer....entwickelt vor allem von sogen. "Acid-heads", allen voran Steve Jobs....;-) ,und vielen anderen mehr.

An diesem 19.04.2018 jährt sich dieser geschichtsträchtige Tag zum 75. Male, und die Liebhaber dieses Moleküls feiern ihn als 75.ster World Wide Bicycle Day in Erinnerung an Dr. Albert Hofmanns erstem LSD-Tripp.

Die Veranstalter dieses Events fragten mich, ob es nicht möglich sei, eine Gedenkparty als Afterhour zum Bicycle day zu machen, und mir gefiel die Idee...;-)

So fragte ich meinen Freund Micky Remann, ein vielseitiger Interpret der psychedelischen Radfahrt, einen Vortrag zu halten zum Thema. Er sagte zu und freut sich drauf...ein begnadeter Redner...ihr werdet sehen und hören...;-)

Andere Gastredner werden referieren zum Thema LSD und die Entstehung der Psytrance Musik.
Möglicherweise werden noch ein oder 2 legendäre Filme gezeigt zum Thema.

Und ihr könnt euch gewiss sein: Die Musiker und Djs des Abends sind erfahrene Reisende und Radfahrer, die wissen, was sie tun, und deren Musik ist viel unter dem Einfluss dieses berühmten Moleküls entstanden...;-)

Die Veranstaltung beginnt um 22 Uhr und ist eine Hommage an Dr. Albert Hofmann, der vor einigen Jahren im Biblischen Alter von 104 Jahren das Zeitliche gesegnet hat...!

Sie steht unter dem Motto: COME TOGETHER...

Warnung und Hinweis des Veranstalters:
Wer denkt, auf diesem Event wird LSD verkauft oder verschenkt möge bitte zu Hause bleiben....!!!!

LSD ist immer noch eine Kategorie 1 Droge nach dem deutschen BTMG....!

Des weiteren macht der Veranstalter ausdrücklich nicht nur auf die Chancen, sondern auch auf die Gefahren aufmerksam, die mit Einnahme dieses Moleküls verbunden sein können...!

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie bitte NICHT ihren Arzt oder Apotheker, denn sie haben leider Gottes meistens KEINE Ahnung von diesem Thema...!!!

Die Veranstaltung dient der Aufklärung und soll die Möglichkeiten und den kulturellen Impact reflektieren, die seit der Entdeckung dieses Moleküls diese Welt verändert haben...!

Oder, um es mit den Worten eines der berühmtesten Psychedeliker der letzten Jahrzehnten zu sagen:

Terrence McKenna:

LSD führt zu den schlimmsten Halluzinationen vor allem in den Köpfen derer, die es nie genommen haben....!

in diesem Sinne: Heiter weiter....;-)

see you on the dance floor ....:-)

▼ Show More Information

Kit Kat Club, Brückenstr. 1, Berlin Mitte
adress is not specified
20 April , Friday 22:00