Konzert für Chor und Orgel

Mit einem Konzert für Chor und Orgel endet am Sonntag, 8. April die Reihe „Vom Dunkel zum Licht“. Das Konzert beginnt um 17:00 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Dillenburg.

Ausführende sind der Kammerchor Dillenburg unter Leitung von Propsteikantorin Petra Denker, an der Orgel ist Dekanatskantor

Jens Schawaller aus Montabaur zu hören.

Der Titel der Konzertreihe „Vom Dunkel zum Licht“ ist gleichzeitig die Überschrift zu diesem Chorkonzert. Im ersten Teil thematisieren Motetten von Schein, Purcell, Copland und Kaminski das Thema Dunkelheit im Sinne von Klage und dem Gefühl der Gottverlassenheit. Der mittlere Konzertblock widmet sich mit Motetten von Schütz, Eccard, Dressler und Schein dem Thema Ostern. Der dritte und letzte Konzertblock nimmt das Thema Licht auf und beinhaltet Werke von di Lasso, Lechner, Schloemann und Whitacre.

Als Ergänzung zu den Chorstücken wird Dekanatskantor Jens Schawaller Improvisationen auf der Oberlinger-Orgel spielen.

Einlass zum Konzert ist ab 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende für die Förderung der Kirchenmusik gebeten.

▼ Show More Information

Dillenburg, Ev. Stadtkirche (Kirchberg)
adress is not specified
08 April , Sunday 17:00