Herbert Pixner Projekt - CD Präsentation 2016

HERBERT PIXNER PROJEKT
- finest handcrafted music from the Alps -
Eine Art Hans im Glück der Weltmusik aus den Alpen könnte man Herbert Pixner nennen - wenn man sich überhaupt bemühen möchte, eine Marke für das zu finden, was der Südtiroler tut. Stringent ist er nämlich nur darin, nicht stringent zu

sein." (Harmonikawelt 2013)
Bereits seit 2005 ist Herbert Pixner nun mit seinen musikalischen Mitstreitern als „Herbert Pixner Projekt“ on Tour, bestritt seither an die 1.000 ausverkaufte und umjubelte Konzerte und begeistert sein Publikum nach wie vor mit außergewöhnlichen Eigenkompositionen, atemberaubenden Improvisationen und charmant-ironischen Moderationen.
„Herbert Pixner erzählt in Bildern, wenn er Musik macht, ist ausdrucksstark und berührt.“ (Vissidarte)
Mit Werner Unterlercher (Kontrabass), Heidi Pixner (Tiroler Volksharfe) und Manuel Randi (Gitarre) hat Herbert Pixner drei kongeniale Partner gefunden mit denen er als „Herbert Pixner Projekt“ mit „jazziger Leichtigkeit, augenzwinkernder Souveränität und technischer Brillanz“ (Mainpost) auf diversen Bühnen und Festivals konzertiert.
„Manchmal ist die Musik kräftig, manchmal verhalten, manchmal schaut sie auf die Erde, manchmal in die Sterne. Töne, die leuchten!“schreibt das Südtiroler Wochenmagazin FF.
Die Abendzeitung München verlieh Herbert Pixner in der Kategorie „Neue Volksmusik“ die Auszeichnung „Stern des Jahres 2011“.
„Herbert Pixner lässt seine Zuhörer beinahe atemlos zurück“ (Süddeutsche Zeitung)
Nach dem Erfolgsalbum „QUATTRO“ wird für 2016 mit Spannung eine neue CD erwartet, die Herbert Pixner bei unseren Konzerten präsentieren wird!
Wiederum eine musikalische Gratwanderung zwischen traditioneller alpenländischer Musik, Jazz, Blues und Worldmusic.

▼ Show More Information

Vilshofen und Burghausen
adress is not specified
16 September , Friday 19:00