Grassmann & Wingold (JazzPopBlues) - Eintritt frei!

Martina Gassmann & Frank Wingold - „ In the backyards of our souls"

Der Gitarrist Frank Wingold und die Sängerin Martina Gassmann eines der originellsten und aufregendsten DUOs der heutigen Zeit. Eingespielt mit enormen musikalischem Wissen im Gepäck teilen sie die Lust am freien Spiel mit Gattungen

zwischen Jazz, Klassik, Soul, Pop und Blues; eine ungewöhnliche, eigenständige und sehr persönliche Spielart der Kleinstbesetzung von Stimme und Gitarre.

Die Musik atmet eine tiefgründige Intimität, wendet sich direkt an den Hörer, ernsthaft, ehrlich, unmittelbar und pur. „Da kommen keine Fertigbausteine in Frage, weder in poetischen Texten und dem vitalen Gesang Gassmanns noch in Wingolds virtuos gespielter Musik. Jedes Stück spiegelt ein intensives
Erlebnis - im Alltag, in der Liebe, auf Reisen." (Kölner Rundschau 2015)

Die bildreichen Texte, die abgelegenen Orte, die nicht jeder kennt, das tiefe Labyrinth der melancholischen und lebenshungrigen Seele im Leben einer Großstadt, in der Welt der Neonlichter, umgeben von Beton und der unbändigen Sehnsucht nach dem Meer und dem heißen Sand, eine Scheinwelt vielleicht, um der Wirklichkeit zu entfliehen. Oder man trifft sich in einem heruntergekommenen Berliner Hinterhof, jenseits der restaurierten Fassaden und schöne Plätze.

Frank Wingolds virtuoses Gitarrenspiel webt Klangtexturen, schafft vibrierende Grooves und läßt die Stille zwischen vielstimmigen und unerhörten Akkordmonolithen flirren. Die Kompositionen schöpfen aus einem immensen Fundus von Ausdrucksmöglichkeiten, die sich aller möglichen gitarristischen Stilistiken und Traditionen bedienen um daraus eine ureigene Sprache zu
entwickeln.

Die Musik atmet die Freiheit des Jazz, doch durch die verschlungene Interaktion scheinen immer wieder die songartigen Strukturen der Stücke hindurch. Die Musik läßt sich trotz ihrer immer wieder unkonventionellen Wendungen und mutigen Risikofreudigkeit faßlich und gut durchhörbar erleben.

„In dieser Ballade, aber auch an anderen Stellen des Konzerts zeigt sich das wunderbare Zusammenspiel des DUOs. Es gibt Momente, in denen die Gitarre sich so eng an die Stimme anschmiegt und mit ihr verwebt, sie geradezu mit weichen Akkorden zu streicheln scheint, dass es einen hinreißen kann." (Neue Westfälische Zeitung, 2013)

Das Duo Gassmann/Wingold eröffnet eine neue Dimension im Zusammenspiel zwischen Stimme und Gitarre. Es ersetzt keine Band, sondern schafft eine Musik von einer solch selbstverständlichen Dichte und Transparenz, wie sie niemals mit anderen Instrumenten hätte entstehen können.

Martina Gassmann ist seit den frühen 90ern als Sängerin auf den verschiedensten Bühnen aktiv: Blues, Gospel, jede Menge Pop-und Rockmusik und Jazz, größtenteils mit selbst geschriebenem Material.

Frank Wingold hat Jazz und klassische Gitarre studiert und ist Professor für Jazzgitarre an der Hochschule Osnabrück und Groningen/NL. Seit 1993 ist er als Bandleader und Sideman in verschiedenen Bands unterwegs, darunter die europaweit sehr aktiven Formationen `Frank Wingold Clairvoyance´, `agog´ und `Underkarl´. Er gewann mehrere Preise, u.a. den Preis für den besten Solisten beim 15. Europe Jazz Contest 1993 in Brüssel und die Dutch Jazz
Competition auf dem North Sea Jazz Festival 2002.

1995 gewannen Gassmann und Wingold den RUHR-ROCK-PREIS mit ihren eigenen Songs. Es folgten unzählige Auftritte in Clubs u auf Festival Bühnen und die intensive Arbeit an der ersten CD `dogs of unknown people´, die 2003 beim Berliner Label Bos Records erschien.

Martina Gassmann voc
Frank Wingold gits /backing voc

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: ca. 19:00 Uhr

▼ Show More Information

Franzstraße 74, 52064
Aachen
26 September , Wednesday 20:00

More Events Nearby

 06 October , Saturday
 Patronage Kelmis, La Calamine
 29 September , Saturday
 Parkstad Limburg Stadion, Kerkrade
 04 October , Thursday
 Bernardinuscollege Heerlen, Heerlen
 13 October , Saturday
 Limburgzaal Heerlen, Heerlen
 27 September , Thursday
 Aachener Dom, Aachen
 18 October , Thursday
 Kulturzentrum Alter Schlachthof Eupen, Eupen
 20 October , Saturday
 Cultureel Centrum Corneliushuis, Heerlen
 17 October , Wednesday
 Parkstad Limburg Theaters, Heerlen
 29 September , Saturday
 Karting Eupen: Pure Racing Experience, Eupen
 29 September , Saturday
 DAMCV - Deutscher Amateur Motocross Verband e.V., Roetgen
 23 September , Sunday
 Bleyberg, Belgium, Bleyberg
 04 October , Thursday
 Mosaqua Subtropisch Zwemparadijs, Gulpen
 12 October , Friday
 poppodium NIEUWE NOR, Heerlen
 20 October , Saturday
 Mondo Verde Landgraaf, Landgraaf
 20 October , Saturday
 Rodahal Kerkrade, Kerkrade
 06 October , Saturday
 Annual International Gay Retreat, Herve
 07 October , Sunday
 Erntedankfest Walheim, Aachen
 06 October , Saturday
 Cafe Bluff, Heerlen
 22 September , Saturday
 Aachener Dom, Aachen
 19 October , Friday
 Oefenbunker, Landgraaf
 12 October , Friday
 Franz Aachen, Aachen
 26 September , Wednesday
 Aachener Dom, Aachen
 30 September , Sunday
 Schloss Rahe GmbH, Aachen
 23 September , Sunday
 Aachener Dom, Aachen
 28 September , Friday
 Aachener Dom, Aachen
 22 September , Saturday
 Cultuurhuis Heerlen, Heerlen
 28 September , Friday
 Oefenbunker, Landgraaf
 22 September , Saturday
 Cultuurhuis Heerlen, Heerlen
 29 September , Saturday
 Limburgzaal Heerlen, Heerlen
 05 October , Friday
 De Wieetsjaf, Kerkrade
 22 September , Saturday
 Discothek Rockfabrik & EDEN, Übach-Palenberg
 22 September , Saturday
 Stadthalle Alsdorf, Alsdorf
 07 October , Sunday
 Café Modern, Teuven
 06 October , Saturday
 Cultuurhuis Heerlen, Heerlen
 10 October , Wednesday
 Limburgzaal Heerlen, Heerlen
 12 October , Friday
 The Wild Rover Irish Pub, Aachen