FUTTER-HILFE FÜR DIE 300 GLINA-HUNDE / Asociatia A Doua Sansa !!!

FUTTER-HILFE FÜR DIE 300 HUNDE aus dem Tierheim GLINA !!!
Mit Euerer Spende unterstüzt ihr die Hunde aus dem Tierheim Glina bei Bukarest/Rumänien. Der eisige Winter naht und die Hunde brauchen mehr Futter um die Kälte zu ertragen. Macht bitte mit, spendet Futter für ein bisschen besseres Leben im Tierheim!

Die Glina-Hunde brauchen Eure Unterstüzung !!!

Wie spenden? Ganz einfach unter dem folgendem link:

http://www.hfs-futterservice.de/Tierschutzvereine/Rumaenien-122/Asociatia-A-Doua-Sansa---Hilfe-fuer-die-Glina-Hunde/

Pro Monat werden ca. 3000 kg Trockenfutter benötigt und ca. 300 Feuchtfutterdosen. Im Winter steigt der Futterbedarf immens, da die Hunde nur durch mehr Futter, die sie aufnehmen müssen, sich genügend vor der eisigen Kälte in Rumänien schützen können ! Und wie ihr wisst, herrscht immer Futterknappheit im Tierheim Glina. Bitte hilft mit, die Hunde satt zu füttern !

Asociatia A Doua Sansa mit den Präsidenten Ioana Diaconu und Carmen Mandescu und Team retten durchgehend Hunde von den Strassen Bukarests und aus dem Umland, um sie nicht ihrem grausamen Schicksal in die Hände der Hundefänger zu fallen, das Team rettet durchgehend Hunde aus den Tötungen Bukarests und sie nehmen durchgehend ausgesetzte Hunde und Welpengruppen auf. All diese gerettete Hunde befinden sich bis auf ein paar Ausnahmen im Tierheim Glina, wo sie medizinisch versorgt werden, ernährt werden, sozialisiert werden, wo man sich um sie kümmert, sowohl physisch als auch psychisch bevor sie das Glück auf eine eigene Familie haben. Dazu verantstaltet das Team von Asociatia A Doua Sansa regelmäßige öffentliche Großkastrationsprojekte für Hunde und Katzen, damit das Leid der Nachkommen gar nicht aufkommt, denn diese haben meistens die Strasse als ihren Schicksal. Im Tierheim Glina sind durchgehend 300 Hunde! Werden die einen adoptiert, warten schon die nächsten auf ihre Rettung und einen sicheren Platz im Tierheim Glina. Die höchste Priorität in der Versorgung hat die tiermedizinische Versorgung, durchgehende regelmäßige Impfungen und die tägliche Fütterung und Tränkung. Monatlich werden in den wärmeren Jahreszeiten ca. 3000 kg Trockenfutter benötigt für ihre Versorgung und ca. 300 Feuchtfutterdosen. Im Winter steigt der Futterbedarf immens, da die Hunde nur durch mehr Futter, die sie aufnehmen, sich genügend vor die eisige Kälte in Rumänien schützen können. Bitte hilft mit, sie gut zu versorgen! Ioana und Carmen sind am Ende ihrer Kräfte und finanziellen Möglichkeiten, sie sind verzweifelt, wie sie die Finanzierung des Futters stemmen sollen! Danke Euch!

http://www.hfs-futterservice.de/Tierschutzvereine/Rumaenien-122/Asociatia-A-Doua-Sansa---Hilfe-fuer-die-Glina-Hunde/

▼ Show More Information


Bucharest, Romania
31 December , Saturday 00:00

More Events Nearby

 21 January , Monday
 Bucuresti Mall - Vitan, Bucharest
 02 February , Saturday
 Fortuna Travel - te trimite în Vacanţă, Bucharest
 01 February , Friday
 Bucuresti, Herastrau