Felix Ruckert, Beschränkung und Verstrickung, Bondage-Workshop

Bondage-Workshop mit Felix Ruckert: DAS-SCHÖNE-SEIL-BONDAGE-PARADOX – BESCHRÄNKUNG UND VERSTRICKUNG
für Anfänger und Fortschreitende

Der Workshop ist eine Einführung in die Kunst des Fesselns und Gefesseltwerdens. Es wird ein paar theoretische Erläuterungen, eine Demonstration und viele praktische Beispiele

zum Ausprobieren geben. Felix und Nehra unterrichten aus beiden Perspektiven indem sie ständig die Rollen von “Rigger” und Modell wechseln und die wichtigsten Kenntnisse für beide Rollen erläutern.

Die Teilnehmer*innen werden einige Basistechniken und einfache Knoten lernen und dann ermutigt und angeleitet das Material für eigene Szenen und Kompositionen zu nutzen. Der Workshop richtet sich an Menschen mit der Reife und Motivation für intensive physische und emotionale Erfahrungen. Keine vorherige Erfahrung mit Seilbondage notwendig.

Komm mit Partner und ein paar Längen Seil, falls Du welches hast. (wir haben aber auch genug da, falls du keins hast) und einer Unterlage wie weiche Decke, kleine Matratze, Teppich, Yogamatten oder ähnliches, das wir unbeschadet auf dem Boden arbeiten können.

Rollenwechsel sind erlaubt und erwünscht. Einzelne Teilnehmer*innen werden wir zu Paaren zusammenstellen.

Preis pro Person: 30 - 50 €, was es euch Wert war und was ihr zahlen könnt...
Organisiert von der SKMG (Shibari-Kimbaku-Gruppe-München) und Deva Bhusha heißen wir euch herzlichst willkommen...

▼ Show More Information

Halle 6, Phathos Ateliers, Dachauer Straße 112d, 80636 München
adress is not specified
19 April , Thursday 17:00