ASP - Grosse Freiheit 36, Hamburg

ASP ist beides - eine Person und eine Band. Die Person ist Alexander Frank Spreng, ein leidenschaftlicher Geschichtenerzähler – die Band das Rückgrat, welche diese Erzählungen phantasievoll und mit viel Power auf die Bühne bringt. Selbst bezeichnen sie den eigenen Stil als „Gothic Novel Rock“, dabei

bezieht sich der Begriff auf die Schauerliteratur-artigen Erzählungen die die Auftritte der Band so spannend machen. Mit ihrem Album „Zaubererbruder“ im Gepäck starten ASP ihre Tour im Herbst dieses Jahres. Der „Krabat-Liederzyklus“ erschien offiziell schon 2008, und nun macht die Band sich auf den Weg, ihrem Publikum noch einmal mächtig damit einzuheizen. Und nicht nur das: Sänger Spreng kehrte nach zehn Jahren „zurück in die Teufelsmühle“, um nach alten Skizzen und Fragmenten zu forschen sowie bislang nicht verwirklichte Ideen zu realisieren und diese im Rahmen der anstehenden Konzerte als „Extended Version“ des „Zaubererbruder“-Albums zu präsentieren. Dafür hat man sich musikalische Gäste eingeladen, um mit Geige, Dudelsack und – selbstverständlich – voller Rockbesetzung die einmalige Konzertreise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. Bei allen Abstechern in die ganz hohen Chartregionen geben ASP niemals ihre Position der kritischen Independent-Künstler auf. Unabhängig vom Diktat der großen Musikkonzerne bleiben ASP sich selber sowie ihren Prinzipien treu und überzeugen mit Anspruch, Authentizität und Demut, die man besonders im Live-Kontext spürt. Die Verbundenheit der Musiker mit ihrem Publikum, die lyrisch-erzählerischen Texte, eingebettet in energetisch-rockige Klänge, und die mitreißende Darbietung lassen die Zuschauer wiederholt in Begeisterungsstürme ausbrechen und sind der Grund, weshalb die Fanschar immer weiter wächst und sich mit ihrer Band in immer unergründlichere Tiefen begibt. Am 14. Oktober spielen ASP in der Grossen Freiheit 36.

▼ Show More Information

Grosse Freiheit 36, 20359
Hamburg
14 October , Sunday 18:30

More Events Nearby

 22 December , Saturday
 Sporthalle Hamburg, Hamburg
 14 January , Monday
 Barclaycard Arena Hamburg, Hamburg
 28 December , Friday
 Uebel und Gefährlich, Hamburg
 23 December , Sunday
 Grosse Freiheit 36, Hamburg
 14 January , Monday
 Barclaycard Arena Hamburg, Hamburg
 31 December , Monday
 La Macumba - The Real Latin Club in Hamburgs City, Hamburg
 22 December , Saturday
 Grosse Freiheit 36, Hamburg
 28 December , Friday
 Markthalle-Hamburg, Hamburg
 22 December , Saturday
 Mojo Club, Hamburg
 21 December , Friday
 Markthalle-Hamburg, Hamburg
 31 December , Monday
 Indra Club 64, Hamburg-Mitte
 14 January , Monday
 Barclaycard Arena Hamburg, Hamburg
 27 December , Thursday
 Logo Hamburg, Hamburg
 25 December , Tuesday
 Logo Hamburg, Hamburg
 10 January , Thursday
 Barclaycard Arena Hamburg, Hamburg
 12 January , Saturday
 Barclaycard Arena Hamburg, Hamburg
 13 January , Sunday
 Barclaycard Arena Hamburg, Hamburg
 21 December , Friday
 Laeiszhalle Hamburg, Hamburg
 15 January , Tuesday
 Jugend im Erzbistum Hamburg, Hamburg
 10 January , Thursday
 Barclaycard Arena Hamburg, Hamburg
 12 January , Saturday
 Barclaycard Arena Hamburg, Hamburg
 05 January , Saturday
 Clara-Grunwald-Schule, Hamburg
 18 December , Tuesday
 Laeiszhalle Hamburg, Hamburg
 22 December , Saturday
 Alsterdorfer Sporthalle, Hamburg
 13 January , Sunday
 Mehr Theater am Großmarkt, Hamburg
 15 January , Tuesday
 Mehr Theater am Großmarkt, Hamburg
 19 December , Wednesday
 St. Pauli Theater, Hamburg
 18 December , Tuesday
 St. Pauli Theater, Hamburg
 20 December , Thursday
 St. Pauli Theater, Hamburg
 21 December , Friday
 St. Pauli Theater, Hamburg
 28 December , Friday
 Logo Hamburg, Hamburg
 31 December , Monday
 ONA SAFARI, Hamburg
 11 January , Friday
 Barclaycard Arena Hamburg, Hamburg
 05 January , Saturday
 Barclaycard Arena Hamburg, Hamburg