11. JAZZFESTIVAL WOMEN IN JAZZ HALLE SAALE: KARIN HAMMAR QUARTETT (NOR), INGRID JENSEN QUINTETT (USA)

FESTIVAL-PROJEKT ATLANTIC CROSSING:
KARIN HAMMAR QUARTETT (NOR)
INGRID JENSEN QUINTETT (USA)

Modern Jazz-Mix mit singender Posaune
Eines der Anliegen des Festivals WOMEN IN JAZZ ist es, nicht ausschließlich Jazzsängerinnen zu präsentieren, sondern vor allem Instrumentalistinnen. Diese sind in der Szene

noch immer wenig vertreten und auch häufig grundlos unterschätzt. Die Schwedin KARIN HAMMAR wird von der Musikkritik mittlerweile als eine der besten Posaunistinnen Europas gehandelt. In den vergangenen Jahren erhielt sie mehrere Preise, darunter den „Alice Baby Jazz Award“ und den „Jazz Club Fasching Award“. Sie spielt Modern Jazz mit Einflüssen aus Salsa, Bossa Nova, Bop, Swing und Popmusik. Diese spannende Mischung gepaart mit ihrer exzellenten Technik, Virtuosität und einer schier unglaublichen Spielfreude lässt aufhorchen. HAMMER sagt über sich als Posaunistin: „Das schwierigste daran, Jazzmusikerin zu sein, ist auf die eigene innere Stimme zu hören und diese unabhängig von den musikalischen Gegebenheiten auf der Bühne umzusetzen und ein Stück von sich selbst einzubringen. Manche Musiker spielen nur einen Stil, aber ich bekomme einfach so viel zurück, wenn ich verschiedene Stile spiele und diese miteinander kombiniere.“ Besondere Beachtung bei den Kritikern fand sie aufgrund ihres lyrisch-melodischen Tons. Als fachlicher wie moralischer Förderer steht ihr übrigens kein Geringerer als Nils Landgren zur Seite.
KARIN HAMMAR präsentiert beim 11. Festival WOMEN IN JAZZ ihr neues Album, das Anfang 2016 bei RedHorn Records erscheint.

Jazzige Nordamerika-Europa-Connection
INGRID JENSEN wird dem Festival WOMEN IN JAZZ zur 11. Ausgabe einen ganz besonderen Leckerbissen zaubern: Ein Quintett mit Jazzerinnen aus Nordamerika, Schweden und Deutschland. Neben der Jazztrompeterin INGRID JENSEN wird auch ihre Schwester CHRISTINE JENSEN mit ihrem Saxofon auf der Bühne stehen. Beide gaben bereits weltweit gemeinsam Konzerte und haben auch CDs produziert. Sie wurden bereits mehrfach für den kanadischen Juno Award nominiert. Das Stück „Vernal Fields“ von INGRID JENSENs Debütalbum, das CHRISTINE JENSEN komponierte, brachte ihnen den Award schließlich ein. Im Bereich Improvisation gelten die Schwestern als absolute Ausnahmekünstlerinnen auf ihren jeweiligen Instrumenten. Das Jazz Journal UK sagt über INGRID JENSEN: „Sie ist ohne Zweifel eine der aufregendsten Trompeterinnen der zeitgenössischen Szene.“ Schon früh hat sie festgestellt, über die Trompete eine „ganz eigene Stimme“ entwickeln zu können. In ihrer Musik hört man dies sehr deutlich. Virtuosität und einen brillianten Ton an der Trompete und dem Flügelhorn kombiniert sie mit persönlichem Ausdruck. So entsteht ein ganz eigener Jazz mit viel Improvisation. Lassen Sie sich überraschen, wenn INGRID und CHRISTINE JENSEN gemeinsam mit einem noch nie zuvor gehörten Quintett im Rahmen von WOMEN IN JAZZ die Oper zum Jazzen bringen. Ein echtes Highlight der diesjährigen Festivalausgabe!

▼ Show More Information

Universitätsring 24, 06108
Halle
29 April , Friday 20:00

More Events Nearby

 22 September , Saturday
 HALLE MESSE, Halle (Saale)
 05 October , Friday
 Halle, Halle (Saale)
 22 September , Saturday
 Am Haupttorplatz, Leuna
 18 October , Thursday
 Volkspark, Halle (Saale)
 27 September , Thursday
 cCe Kulturhaus Leuna, Leuna
 29 September , Saturday
 Steintor-Varieté, Halle (Saale)
 29 September , Saturday
 Steintor-Varieté, Halle (Saale)
 22 September , Saturday
 Weingut Höhnstedter Weinerzeuger, Höhnstedt
 16 October , Tuesday
 Burg Galerie im Volkspark, Halle
 17 October , Wednesday
 Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt, Halle
 07 October , Sunday
 Schlosshotel Schkopau, Schkopau
 19 October , Friday
 Gaststätte Neumark am Geiseltalsee, Braunsbedra
 07 October , Sunday
 Braunsbedra, Braunsbedra
 22 September , Saturday
 Feuerwehr Halle - Südwache, Halle
 06 October , Saturday
 Euro-Schulen Halle, Halle (Saale)
 29 September , Saturday
 Hundetrainer Saalekreis, Landsberg bei Halle
 28 September , Friday
 OBJEKT 5, Halle (Saale)
 28 September , Friday
 Hallmarkt, Halle
 13 October , Saturday
 Steintor-Varieté, Halle (Saale)
 30 September , Sunday
 Steintor-Varieté, Halle (Saale)
 28 September , Friday
 Schlosshotel Schkopau, Schkopau
 06 October , Saturday
 Schlosshotel Schkopau, Schkopau
 03 October , Wednesday
 Schlosshotel Schkopau, Schkopau
 13 October , Saturday
 Schlosshotel Schkopau, Schkopau
 07 October , Sunday
 Ständehaus Merseburg, Merseburg
 17 October , Wednesday
 Landkreis Saalekreis -Kreisverwaltung-, Merseburg
 08 October , Monday
 Leipzig,
 28 September , Friday
 Planetarium Schkeuditz, Leipzig